Mittwoch, 24.07.2013

90. Jahrestagung der Vereinigung der Bayerischen Chirurgen e.V.

Die zunehmende Komplexität der Krankheiten und die Vielfalt der Behandlungsmöglichkeiten erlauben im Sinne unserer Patienten heutzutage nicht mehr die alleinige Betrachtungsweise durch den Chirurgen. Andere Fächer mit ihrer Expertise und ihren rasant fortschreitenden Ergebnissen werden in wichtige Entscheidungen einbezogen, die einzelnen Fächer müssen in einen interdisziplinären Dialog eintreten. Ein gutes Beispiel sind die aus dem chirurgischen Alltag nicht mehr wegzudenkenden interdisziplinären Tumorkonferenzen.Der Gedanke des interdisziplinären Dialogs wird die meisten wissenschaftlichen Sitzungen und Satellitensymposien durchziehen. Wo immer möglich werden Vertreter korrespondierender Fachgebiete, sei es nun aus der Onkologie, der Gastroenterologie, der Pneumologie, aber auch der Geriatrie zu Wort kommen und moderne Behandlungskonzepte vorstellen.Neben den im Programm ausgewiesenen Tagungsthemen aus der Allgemein- und Viszeralchirurgie, der Orthopädie und Unfallchirurgie, der Gefäßchirurgie, der Thorax- und Kinderchirurgie finden sich zwei weitere Sitzungen, auf die ich Ihre Aufmerksamkeit lenken möchte: Gemeinsam mit der Ärztlichen Gutachterstelle der Bayerischen Landesärztekammer werden häufige ärztliche Fehler in den chirurgischen Fachgebieten, deren Ursachen und deren Vermeidung ein Thema sein, in dem der fehlende Dialog zwischen Arzt und Patient häufig zu vermeidbaren rechtlichen Auseinandersetzungen führt. Aber auch der Dialog der chirurgischen Fachgebiete mit den Klinikgeschäftsführungen bei Sachmittelbeschaffung und OP-Management werden in einer speziellen Sitzung thematisiert werden. Parallel zu dem wissenschaftlichen Programm finden ein Pflegesymposium mit dem Thema „Pflege in Bewegung" sowie ein Seminar für Physiotherapeuten statt.HOTELZIMMER KÖNNEN UNTER UNTEN STEHENDEM LINK GEBUCHT WERDEN.

Information
Beginn: 24.07.2013, 08:45Uhr
Ende: 26.07.2013, 18:00Uhr
Veranstalter: Vereinigung der Bayerischen Chirurgen e.V.
Info: DIESE VERANSTALTUNG IST NICHT ÖFFENTLICH.
Preis: 0.00€
Tickets: http://tportal.toubiz.de/altoettingchirurgenkongress/ukv/?doSearch=1&ukv_result_order=1&date_from=24.07.2013&date_to=26.07.2013&number_adult[]=1&reset=1&bookingItemInputText=Chirurgenkongress
Tickets Detail

(Copyright: Veranstalter)