Dienstag, 20.03.2018

Musik am Nachmittag | Europa Galante

Johannes Erkes, Musikdirektor der Stiftung, selbst renommierter Solist und Kammermusiker, hat zusammen mit seinen hochbegabten Musikerkollegen ein Programm zusammengestellt, welches nicht nur in die Welt von Niccolò Paganini entführen wird: Unter dem Motto „Europa Galante“ erleben Sie hochvirtuose Instrumentalmusik, schwelgerische Opernarien von Paganini, Carl Maria von Weber, Giuseppe Verdi und vielen anderen, ergänzt um eine kenntnisreiche und charmante Moderation durch Johannes Erkes.

Der Besuch des Konzertes ist für Senioren kostenfrei, in der Pause erfolgt Bewirtung mit Kaffee und Kuchen auf Selbstzahlerbasis.

Musik am Nachmittag ist das mit Abstand bedeutendste Stiftungsprojekt der gemeinnützigen Internationale Stiftung zur Foerderung von Kultur und Zivilisation - seit 1996 gab es deutschlandweit über 7.100 Konzerte für weit über 720.000 ältere Menschen.
Die wichtigsten Stiftungszwecke der 1995 von dem Münchner Unternehmer Erich Fischer (EBV) gegründeten Stiftung sind Förderung von Kunst und Kultur, vor allem der Musik, Verbesserung der Lebensbedingungen älterer Menschen und Weiterentwicklung der Zivilisation. Weitere Infos unter www.internationalestiftung.de

Information
Beginn: 20.03.2018, 14:00Uhr
Ende: 20.03.2018, 17:00Uhr
Veranstalter: Kreisstadt Altötting
Info: Tickets ab Januar 2018 bei Adolf Strasser, Rathaus, Zimmer 8
Preis: 0.00€
Detail

(Copyright: Veranstalter)