Donnerstag, 18.01.2018

Schwanensee | Russisches Klassisches Staatsballett

Seit der Uraufführung im Jahr 1877 gehört das romantische Märchen „Schwanensee“ vom Prinzen Siegfried und Prinzessin Odette zu den populärsten und beliebtesten Ballettwerken weltweit. Der weiße Schwan wurde auf ewig zum Symbol des russischen Balletts und ist bis heute einzigartiger Teil der Weltkultur.

Als Vorlage für die Geschichte von der Liebe des jungen Prinzen und dem schönen Schwanenmädchen dienten zahlreiche Volksmärchen, in denen die verzauberte Prinzessin nur durch die Liebe eines Jünglings erlöst werden kann. Die Musik zu diesem Wunder stammt aus der Feder von Pjotr Iljitsch Tschaikowski.

In einer fantasievollen Inszenierung erfüllt das „Russische Klassische Staatsballett“ unter der Leitung von Konstantin Iwanow die alte Legende mit neuen glänzenden Farben. So ist ein modernes Ballett mit innovativem Bühnenbild, ausdrucksstarken Kostümen und klassischem Fundament entstanden. Meisterhaft werden die Sprache des klassischen Tanzes mit seiner Geschmeidigkeit und die Ausdrucksformen des modernen Tanzes zusammengeführt.

Ein wahrer Ballettgenuss für Groß und Klein!

Information
Beginn: 18.01.2018, 19:00Uhr
Ende: 18.01.2018, 21:30Uhr
Veranstalter: P.T.F. Deutsch-Russische
Info: Tickets ab sofort erhältlich.
Preis: ab 38.00€ bis 52.00€
Tickets: http://www.inn-salzach-ticket.de/schwanensee-ticket
Tickets Detail

(Copyright: Veranstalter)

Detail

(Copyright: Veranstalter)

Detail

(Copyright: Veranstalter)